2015 Hatten wir Sie eingeladen

„Hatten wir Sie eingeladen?“

Kriminalkomödie von Norbert Franck

„Hatten wir Sie eingeladen“

Darum geht´s:

Als Betti und Heinrich von Sturm zu einer Kurzreise aufbrechen und ihren Landsitz ihrem Sohn Theo und dem Hausdiener Johann zur Aufsicht überlassen, wissen sie noch nicht, was sie damit auslösen. Wie können sie auch ahnen, dass ein entlaufener Irrer, eine bekannte Familie, die zu Besuch kommt, Heinrichs Freund Albert Hahn-Hohensinn und noch einige andere während ihrer Abwesenheit für ziemlich viel „Verwirrung“ sorgen werden.

Theaterflyer 2015

Folder_2015

Fotos Theateraufführung 2015 – „Hatten wir Sie eingeladen?“

Link zur Fotogalerie

Personen und ihre Darsteller:

Heinrich von Sturm

Kommerzialrat

Günther List

Betti von Sturm

seine Frau

Martina Märzinger

Theo von Sturm

beider Sohn

Andreas Rothberger

Johann

Hausdiener

Alexander Egger

Fanni

Köchin

Veronika Fischl

Ernst August zu Unterboden

Kanzleirat

Philipp Hierzer

Ludmilla zu Unterboden

seine Frau

Elfriede Pfeil

Klara zu Unterboden

beider Tochter

Martina Koblbauer

Albert Hahn – Hohensinn

Freund des Hauses

Josef Lindorfer

Nelli

seine Haushälterin

Manuela Märzinger

Rupert

ein armer Irrer

Markus Pfoser

Schnabler

Kriminalinspektor

Otto Märzinger

Füchsling

sein Assistent

Ernst Stöbich

Gustav

Gendarm

Christoph Koblbauer

Fräulein Blumenkorn

Musiklehrerin

Katharina Lauß

Telegrammbote

Carmen Wurm

Regie, Carmen Wurm

Regie-Assistenz, Veronika Fischl

Souffleuse, Carina Nader

Musik, Bianca Reischl

Maske/Frisuren, Konny Nader und Daniela Würfl

Technik, Rainer Wurm und Daniel Mittlböck-Jungwirth

Foto, Günter Märzinger und Andreas Rothberger

Homepage, Florian Pfeil

Design, Doris Rothbauer

Kartenvorverkauf, Heinrich Pfoser und Karl Pfeil