Fotolinks von Theaterroas und Trainingslager

Theaterroas im Gasthaus Pühringer

https://goo.gl/photos/oHy35MLsNy53Ydck7

Trainingslager der Nebelberger Fußballer in Italien / Gardasee

https://goo.gl/photos/yffkmjz7x28Si3uFA

Advertisements

Einladung zum Maskenball

Am Samstag, 18. Februar 2017 um 20.00 Uhr steigt das ultimative Partyvergnügen in Nebelberg. Die Sportunion Nebelberg veranstaltet den traditionellen Maskenball im Gasthaus Kasper / Ramlhof in Vordernebelberg.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen „DIE MÜHLTALER“.

Es gibt für Gruppen bis 21.30 Uhr einen „Gratiszubringerdienst“ – telefonische Vereinbarung mit Busreisen Wöß unter 0664/126 06 26 erforderlich. Selbstverständlich wird auch wieder der Heimbringerdienst angeboten, der den Ballbesuchern einen bedenkenlosen Nachhauseweg sichert.

Wichtiger Hinweis: Gastwirt Christian Kasper stellt die Reithalle als kostenlose Parkmöglichkeit für die zahlreichen Besucher(innen) zur Verfügung – Garagenparkplatz für alle pünktlichen „Ballgeher“!

ball-plakat-2017-large

Josef Kickingereder Gedenkholzstockturnier 2017

Sonnenschein beim 3. Josef-Kickingereder-Gedenkturnier

Eduard Nader, welcher mit seiner Moarschaft Sieger beim Josef-Kickingereder-Gedenkturnier wurde.

Eduard Nader, welcher mit seiner Moarschaft Sieger beim Josef-Kickingereder-Gedenkturnier wurde.

Margarete Hierzer, Josef Lauß, Eduard Nader und Markus Pfoser hatten das glücklichere Ende für sich und errangen den begehrten Titel.

Eine der ältesten und wahrscheinlich beliebtesten Volkssportarten in unseren Breiten im Winter ist das Eisstockschießen. Landauf – landab wird diesem Freizeitsport gefrönt; so auch in Nebelberg, wo das dritte Josef-Kickingereder-Gedenkturnier zur Erinnerung an den langjährigen Vereinskassier der Union stattfand. Dem Ziel, der Daube mit möglichst vielen Stöcken am nächsten zu sein, versuchten sich neun Mannschaften. Die Teilnehmer genossen das herrliche Winterwetter mit ihren Holzstöcken.

Margarete Hierzer, Josef Lauß, Eduard Nader und Markus Pfoser hatten das glücklichere Ende für sich und errangen den begehrten Titel. Sie verwiesen das Team mit Alexander Egger, Christian Höglinger, Martin Kickingereder und Max Wöß sowie Bernhard Jungwirth, Gerhard Ploch, Friedrich Pühringer und Alois Wurm auf die Plätze zwei und drei. Sportunionobmann Dipl.-Ing. Johannes Wurm und sein Stellvertreter Gerald Wöß zeichneten die Sieger aus.

Fotoschau zum Holzstockturnier unter folgendem Link: https://goo.gl/photos/KfuxwuDQJiLnH9VX8

Hier geht’s zur Ergebnisliste!

Veröffentlicht unter Stock